36. Thumer Pfingstlauf

Nach zwei Jahren Flaute fand am Samstag, den 04.06.2022, der 36. Thumer Pfingstlauf statt. Mit fast 190 Läufern waren wir über die Resonanz unter den Sportlern zufrieden und schauen insgesamt auf eine gelungene Veranstaltung.

Der Waldsportplatz war gut vorbereitet. Der Dank geht an den Bauhof der Stadt Thum, die Feuerwehr, das DRK und die vielen fleißigen Helfer aus und um den Verein. Ebenso aber auch an unsere Sponsoren, die uns bei der Auftaktveranstaltung nach zwei Jahren Corona-Pause wieder toll unterstützt haben.

Beim Training stehen bei uns nicht der Leistungsdruck sondern der Spaß an der Bewegung und die Gesundheitsförderung des Sports im Vordergrund. Deshalb sind wir besonders stolz über die hohe Beteiligung unserer jungen Sportler und die erzielten Ergebnisse. Herzliche Glückwünsche allen Siegern und Platzierten!

Viele neue Ideen sind in die Veranstaltung eingeflossen. So hatten wir Trommler vom Jugendblasorchester an der Strecke, welche mit ihrem Rhythmus die  Läufer förmlich ins Ziel trugen. Im Ziel wurden die Läufer von unserem Maskottchen in Empfang genommen.

Auch bei der Verpflegung haben wir an einem neuen Konzept getüftelt. Gesunde Ernährung sollte dabei eine wichtige Rolle spielen. Heraus kam eine „Frohkost“ Bude. Dieses Jahr standen veganes Speckfettbrot, Tomatenbutterschnitten und vegetarische Mac and Cheese auf dem Speiseplan. Natürlich gab es auch deftige Bratwurst und Steaks vom Grill und für die Glücksmomente sorgten leckerer Kuchen und Kaffee. Mit Unterstützung der Allstars, die frisch gebratene Eierplinsen und Hot Dogs anboten, war die „Esserei“ sehr breitgefächert aufgestellt.

Das anschließende Kinder- und Familienfest zur Einweihung unserer neuen Blockhütte fand auch großen Anklang. Dabei waren der Kletterhüpfberg, der Luftballonkünstler, das Puppentheater, das Kinderschminken und die Mitmachshow DRUMS ALIVE die absoluten Highlights.

Ein herzliches Dankeschön allen Helfern, Unterstützern und Sponsoren!

Der Vorstand

SV Waldfrieden Thum e.V.